Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Dr. Hans-Dieter Gerner


Forschungsbereich D1

Betriebe und Beschäftigung

Mitarbeiter

Arbeitsgruppe

Mindestlohn

Mitarbeiter

Beruflicher Werdegang

Hans-Dieter Gerner ist seit März 2015 Professor für Volkswirtschaftslehre und quantitative Methoden an der Hochschule Koblenz und seit März 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am IAB. Er studierte Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Nürnberg, der Universität Erlangen-Nürnberg und der Wirtschaftsuniversität Prag (Abschluss als Diplom Volkswirt 2006). Von 2006-2009 war Hans-Dieter Gerner Stipendiat im gemeinsamen Graduiertenprogramm des IAB und der Universität Erlangen Nürnberg (Abschluss als Dr. rer. pol. 2009).

 
 

Infobereich.

Abspann.