Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Jutta Winters


Geschäftsbereich

Wissenschaftliche Medien und Kommunikationsstrategie (WMK)

Mitarbeiterin

Beruflicher Werdegang

Jutta Winters studierte Politikwissenschaft mit den Schwerpunkten Arbeitsmarktpolitik und Europäische Integration an der Philipps-Universität Marburg, der Freien Universität Berlin und an der University of Kent at Canterbury/Großbritannien. Erste Forschungserfahrungen sammelte sie in einem am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung angesiedelten DFG-Projekt zur Europäischen Strukturpolitik. Parallel arbeitete sie als Evaluatorin und Broschürenschreiberin für Institutionen wie die Europäische Kommission und Ministerien für Arbeit/Wirtschaft auf Bundes- und Landesebene. 2002/2003 studierte Jutta Winters Radio Broadcasting/Journalism und Communication am Foothill College in Kalifornien/USA und an der Stanford University. Sie volontierte als Hörfunkjournalistin bei National Public Radio in San Francisco/USA und arbeitete dort als freie Mitarbeiterin bis zur ihrer Rückkehr nach Deutschland. Seit Juni 2007 ist sie Wissenschaftsredakteurin am IAB.

 
 

Infobereich.

Abspann.