Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Folgen von Abrüstung und Rüstungskonversion für den Arbeitsmarkt

Projektnummer

400

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter

  • Blien, Uwe
  • Gersdorf, Marianne (Bundesagentur für Arbeit, Agentur für Arbeit Hannover)
  • Haßdenteufel, Jürgen
  • Henning-Bekka, Eva-Maria
  • Mehnert, Klaus
  • Pester, Klaus
  • Spitznagel, Eugen

Projektstart

Januar 1991

Projektende

Dezember 1992

Kurzbeschreibung

Folge der Vereinigung Deutschlands und des Abbaues von Spannungen zwischen Ost und West ist die Reduktion der Personalstärke der Bundeswehr und der allierten Streitkräfte auf deutschem Gebiet. Damit verbunden ist eine Verringerung des Bestandes der bei den Streitkräften beschäftigten Zivilpersonen und ein Rückgang der Rüstungsproduktion. Ziel des Projekts ist die Untersuchung der mit den einzelnen Komponenten dieser Entwicklungen verbundenen Folgen für regionale Arbeitsmärkte. Das standortbezogene Freisetzungspotential (Zivilangestellte bei deutschen und alliierten Streitkräften, Verringerung lokaler Kaufkraft) wird nach wichtigen Strukturmerkmalen der betroffenen Arbeitskräfte ermittelt. Eine Analyse des Teilarbeitsmarktes für Zivilbeschäftigte im Hinblick auf Segmentation und Mobilität wird durchgeführt. Folgerungen für die Arbeitsmarktpolitik werden dargelegt.

Projektmethode

Das Projekt stützt sich auf eine Analyse von Daten der Beschäftigtenstatistik, von Angaben des Bundesverteidigungsministeriums und der verbündeten Streitkräfte. Zu den Auswirkungen des Nachfrageausfalls nach Rüstungsgütern werden Sekundäranalysen bereits von anderen Institutionen vorgelegter Untersuchungen durchgeführt.

Beteiligte Institute

  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit
  • Bundesagentur für Arbeit, Agentur für Arbeit Hannover

Publikationen

Publikationen zum Projekt

Projektstatus

Abgeschlossen
 

Infobereich.

Abspann.