Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Produktionsentwicklung, Beschäftigungswachstum und Exporterfolge niedersächsischer Betriebe - Empirische Untersuchung auf der Basis von Firmendaten der amtlichen Statistik

Projektnummer

614

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter

  • Breitung, Jörg
  • Gerlach, Knut (Leibniz Universität Hannover, Institut für Arbeitsökonomik)
  • Stephan, Gesine
  • Wagner, Joachim (Leuphana Universität Lüneburg, Institut für Volkswirtschaftslehre)

Projektstart

Juni 1990

Projektende

Oktober 1994

Kurzbeschreibung

Im Mittelpunkt des Projekts stehen folgende Fragen:
1. Welche zusätzlichen Einsichten über die Entwicklung der Beschäftigung lassen sich gewinnen, wenn man auf der Ebene einzelner Betriebe erhobene Daten auswertet, anstatt auf die von der amtlichen Statistik veröffentlichten aggregierten Daten zurückzugreifen?
2. Läßt sich das Wachstum niedersächsischer Betriebe durch einen Zufallsprozeß beschreiben? Hängen Firmengröße und Wachstum systematisch zusammen?
3. Was sind die Bestimmungsgründe der Arbeitsnachfrage?
4. Welche Firmentypen waren besonders erfolgreiche Exporteure?
In weiteren Projektschritten sollen zusätzliche Fragestellungen (Effizienz) bearbeitet werden; ferner soll versucht werden, "erfolgreiche Firmentypen" zu identifizieren.

Projektmethode

Regressionsanalysen und Tobit- bzw. Probitschätzungen; Paneldatenanalysen (statisch und dynamisch); Clusteranalysen; Komponentenzerlegungen; deskriptive Analysen.Sekundäranalyse masch.-lesbarer Daten aller Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes als Totalerhebung.

Projektstatus

Abgeschlossen
 

Infobereich.

Abspann.