Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Heterogeneous displacement effects of migrant labor supply evidence from asylum seekers in Germany

Projektnummer

3609

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektleiterin / Projektleiter

  • Scharfbillig, Mario (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Soziologie)
  • Weißler, Marco

Projektstart

Januar 2018

Projektende

Juni 2019

Kurzbeschreibung

text

Projektmethode

Auswertung von Asylzugangsdaten

Projektziel

Auswirkung der Aussetzung der Vorrangprüfung auf den Arbeitsmarkt

Beteiligte Institute

  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit
  • Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Soziologie

Projektstatus

Laufend
 

Infobereich.

Abspann.