Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Jugendliche zwischen Schule und Beruf

Kurzbeschreibung

"In den letzten Jahren sind Fragen zur Berufsausbildung immer stärker in das Bewußtsein der Öffentlichkeit gerückt. Dies dürfte daran liegen, daß vielen Jugendlichen sowohl der Übergang in die Berufsausbildung als auch die Eingliederung in das Erwerbsleben in den letzten Jahren Schwierigkeiten bereitet hat. Die Bundesanstalt für Arbeit führt zur Zeit wissenschaftliche Untersuchungen zu diesen Themen durch, die sich über mehrere Jahre erstrecken werden. Dabei wird nicht nur untersucht, welche Erwartungen Schüler beim Übergang in das Berufsleben haben, sondern es wird auch versucht, die Ausbildungsverläufe der Jugendlichen sowie die dabei auftretenden Probleme näher darzustellen. Diese Ergebnisse sollen nicht nur Politikern, Wissenschaftlern, Berufsberatern usw. zur Verfügung gestellt werden, zu deren beruflichen Aufgabe es gehört, sich mit Fragen zur Berufsausbildung zu beschäftigen. Vielmehr können auch Lehrer, Eltern und nicht zuletzt die Jugendlichen selbst wichtige Hinweise und Informationen aus den Untersuchungen gewinnen. Deshalb wurde für die Darstellung der Ergebnisse eine Form gewählt, die von der üblichen Aufbereitung statistischer Zahlen abweicht. Damit soll auch denen ein Verständnis von Zusammenhängen ermöglicht werden, die es nicht gewohnt sind, oder deren Zeit es nicht erlaubt, komplizierte Statistiken und Tabellen zu lesen."

Autorin / Autor

  • Kabbert, Rainer
  • Holzbauer, Irmgard
  • Kraft, Hermine
  • Mollwo, Ingrid

Bibliografische Daten

Kabbert, Rainer; Holzbauer, Irmgard (Mitarb.); Kraft, Hermine (Mitarb.); Mollwo, Ingrid (Mitarb.) (1982): Jugendliche zwischen Schule und Beruf * Pläne, Vorbereitungen und Entscheidungen für Ausbildung und berufliche Tätigkeit. (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 64), Nürnberg, 84 S.
 

Infobereich.

Abspann.