Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Das Beratungsgespräch im Urteil der Ratsuchenden (BB/AH) (IAB-Kurzbericht 15.11.1979)

Kurzbeschreibung

"Ende 1977 wurden im Rahmen der IAB-Längsschnittuntersuchung 'Jugendliche beim Übergang vom Bildungs- in das Beschäftigungssystem' (Projekt-Nr. 3-213) Abiturienten und Absolventen von Fachoberschulen (Entlaßlehrgang 1976) u.a. nach dem Kontakt zur Berufsberatung des Arbeitsamtes gefragt. Fast die Hälfte (44 %) der Hochschulberechtigten, die in einer Einzelberatung informiert wurden, stuften die Bedeutung des Beratungsgesprächs für die eigene Ausbildungs- und Berufswahl als 'sehr wichtig' bzw. 'teilweise wichtig' ein (vgl. IAB-Kurzbericht vom 24.11.1978 'Abiturienten und Berufsberatung'). Die folgenden Ergebnisse gehen auf die Gründe für die Beurteilung des Beratungsgesprächs als 'nicht wichtig' bei den übrigen 56 % ein."

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1980): Das Beratungsgespräch im Urteil der Ratsuchenden (BB/AH) (IAB-Kurzbericht 15.11.1979). In: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg (Hrsg.), Kurzberichte 1979-1980, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.2), Nürnberg, S. 23-26.
 

Infobereich.

Abspann.