Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Instrumente zur Analyse und Beschreibung beruflicher Makrostrukturen unter besonderer Berücksichtigung des Tätigkeitsschwerpunkt-Konzeptes des IAB

Kurzbeschreibung

Darstellung des Instrumentariums "mit dessen Hilfe Entwicklungslinien der globalen Entwicklung im beruflichen Bereich beschrieben werden können. Je nach Art der Fragestellung lassen sich heute Strukturdaten zur beruflichen Tätigkeit der Beschäftigten auf verschiedenartige Weise bereitstellen. Über die Makrostruktur hinaus, wie sie aus der amtlichen Klassifizierung der Berufe (in der jeweils gültigen Fassung) zu gewinnen ist, lassen sich Grobstrukturen der Erwerbstätigkeit nach einer Reihe von Einzelmerkmalen beschreiben, die immer wieder andere Aspekte beruflicher Aktivitäten sichtbar werden lassen. Auf welcher Basis derartige Daten zur Makrostruktur zu gewinnen sind, welche Instrumentarien bereit stehenund in welche Richtung die weitere Entwicklung gehen wird, sei nachstehend - u.a. auch anhand von empirisch gewonnenen Befunden - im einzelnen erläutert."

Autorin / Autor

  • Stooß, Friedemann

Bibliografische Daten

Stooß, Friedemann (1982): Instrumente zur Analyse und Beschreibung beruflicher Makrostrukturen unter besonderer Berücksichtigung des Tätigkeitsschwerpunkt-Konzeptes des IAB. In: D. Mertens (Hrsg.), Konzepte der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Eine Forschungsinventur des IAB, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 70), Nürnberg, S. 576-605.
 

Infobereich.

Abspann.