Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Fortbildungsordnungen - Grundlagen und Bezugsrahmen

Kurzbeschreibung

"Der ... Beitrag befaßt sich mit der Aufgabe des Bundes, entsprechend dem Berufsbildungsgesetz berufsqualifizierende nichtakademische Weiterbildung mittels 'Fortbildungsordnungen' zu regeln. In gewissem Sinne läßt sich dieser Vorgang auch als 'Berufskonstruktion' ansehen. Der Beitrag hebt die Bedeutung von 'Fortbildungsberufen' insbesondere für die Absolventen des dualen Systems, für eine praxisgerechte Qualifizierung und für die Attraktivität der beruflichen Bildung hervor." (Autorenreferat)

Autorin / Autor

  • Tillmann, Heinrich

Bibliografische Daten

Tillmann, Heinrich (1982): Fortbildungsordnungen - Grundlagen und Bezugsrahmen. In: D. Mertens & M. Rick (Hrsg.), Berufsbildungsforschung. BiBB/IAB Kontaktseminar 1981 in Berlin, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 66), Nürnberg, S. 179-207.
 

Infobereich.

Abspann.