Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Bestimmungsfaktoren der Frauenerwerbsbeteiligung im internationalen Vergleich

Kurzbeschreibung

"Vor der eigentlichen Darstellung einiger Bestimmungsfaktoren der Frauenerwerbsbeteiligung scheint es sinnvoll, zunächst einen kurzen Überblick über die Entwicklung der Erwerbsbeteiligung der Frauen und ihrer Lage auf dem Arbeitsmarkt in mehreren OECD-Ländern im Verlauf der letzten Jahre zu vermitteln. Nach einigen methodologischen Anmerkungen werden dann die wichtigsten Faktoren dargestellt, die das Angebot an die Nachfrage nach weiblichen Arbeitskräften beeinflussen bzw. zu beeinflussen scheinen. Es folgen dann ein kurzer Abschnitt über Probleme der Projektion der Frauenerwerbsbeteiligung und schließlich Überlegungen zur Nützlichkeit internationaler Vergleiche in diesem Problembereich." (Autorenreferat)

Autorin / Autor

  • Durand-Drouhin, Marianne

Bibliografische Daten

Durand-Drouhin, Marianne (1981): Bestimmungsfaktoren der Frauenerwerbsbeteiligung im internationalen Vergleich. In: W. Klauder & G. Kühlewind (Hrsg.), Probleme der Messung und Vorausschätzung des Frauenerwerbspotentials, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 56), Nürnberg, S. 179-205.
 

Infobereich.

Abspann.