Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Berufswechsel nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung (IAB-Kurzbericht 12.12.1984)

Kurzbeschreibung

Die Ergebnisse stammen aus der IAB-Längsschnittuntersuchung "Jugendliche beim Übergang vom Bildungs- in das Beschäftigungssystem". Sie machen die Risiken deutlich, die mit einem Betriebs- oder Berufswechsel nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung verbunden sein können. Fast jede zweite Fachkraft ist nicht mehr im erlernten Beruf tätig, wenn die Ausbildung nicht im Wunschberuf erfolgte und wenn auch der Betrieb gewechselt wurde. Die Verwertbarkeit der erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten nimmt bei Berufs- oder Betriebswechsel stark ab. (IAB)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1985): Berufswechsel nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung (IAB-Kurzbericht 12.12.1984). In: Kurzberichte 1984, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.6), Nürnberg, S. 184-186.
 

Infobereich.

Abspann.