Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Verstärken sich regionale und berufliche Ungleichgewichte am Arbeitsmarkt? (IAB-Kurzbericht 31.7.1985)

Kurzbeschreibung

Im Zusammenhang mit der Diskussion, "ob Arbeitslose mit der geeigneten Qualifikation in der richtigen Region in ausreichender Zahl zur Besetzung offener Stellen zur Verfügung stehen", soll in dem Kurzbericht geprüft werden, "ob sich regionale und qualifikatorische Ungleichgewichte am Arbeitsmarkt vergrößert haben". Die Analyse der Arbeitslosenquoten zeigt, "daß die regionale Ungleichverteilung zumindest gegenüber 1979 geringer geworden ist und daß die ungleiche Verteilung der Arbeitslosen nach Berufen gegenüber 1976 und 1979 sogar erheblich zurückgegangen ist." (IAB2)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1986): Verstärken sich regionale und berufliche Ungleichgewichte am Arbeitsmarkt? (IAB-Kurzbericht 31.7.1985). In: Kurzberichte 1985, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.7), Nürnberg, S. 83-84.
 

Infobereich.

Abspann.