Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Betriebliche Programme für arbeitslose Jugendliche

Kurzbeschreibung

Der Aufsatz berichtet über die Ergebnisse einer Befragung des Instituts der Deutschen Wirtschaft, die sich mit der Frage beschäftigte, wie betriebliche Programme zur Berufsvorbereitung arbeitsloser Jugendlicher gestaltet sind und welche Erfahrungen damit gemacht werden.
"Angesprochen wurden 100 Unternehmen und Organisationen der Wirtschaft (Kammern und Bildungswerke). Auf diesem Wege konnten insgesamte 44 Einzelmaßnahmen bei 34 Trägern erfaßt werden. ... Im Vordergrund stand ... die Absicht, möglichst vielfältige Maßnahmen zusammenzutragen und die damit gemachten Erfahrungen auszuwerten. Die Untersuchung hat deshalb explorativen Charakter." (IAB2)

Autorin / Autor

  • Weiß, Reinhold

Bibliografische Daten

Weiß, Reinhold (1985): Betriebliche Programme für arbeitslose Jugendliche. In: M. Kaiser, R. Nuthmann & H. Stegmann (Hrsg.), Berufliche Verbleibsforschung in der Diskussion. Materialien eines Forschungsseminars im IAB. Materialband 1: Schulabgänger aus dem Sekundarbereich I beim Übergang in Ausbildung und Beruf, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 90.1), Nürnberg, S. 215-232.
 

Infobereich.

Abspann.