Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Arbeitslosigkeit nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung 1984 (IAB-Kurzbericht 2.12.1985)

Kurzbeschreibung

Im Jahre 1984 haben sich "81 000 Absolventen einer betrieblichen Berufsausbildung unmittelbar nach Auslaufen des Ausbildungsvertrages arbeitslos gemeldet. Bezogen auf alle Absolventen ergibt dies einen Anteil von 13,4% ... Während bei den Beständen an arbeitslosen Absolventen einer betrieblichen Berufsausbildung im Vergleich zum Vorjahr ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen war, hat sich die Zahl bei den Zugängen von Arbeitslosen dieses Personenkreises noch um 5% erhöht". Es wird die unterschiedliche Höhe der Arbeitslosigkeit in den einzelnen Berufen ausgewiesen. (IAB2)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1986): Arbeitslosigkeit nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung 1984 (IAB-Kurzbericht 2.12.1985). In: Kurzberichte 1985, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.7), Nürnberg, S. 122-127.
 

Infobereich.

Abspann.