Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Strategien von Studienberechtigten-Jahrgängen auf dem Wege zum Beruf

Kurzbeschreibung

In dem Beitrag wird dargestellt, "wie weit die Wege zum Beruf bis viereinhalb Jahre nach Erwerb der Hochschulreife abgeschlossen sind und wo die Studienberechtigten zu diesem Zeitpunkt stehen.
Daneben unterrichtet die Ausarbeitung über die
- Art der angestrebten bzw. absolvierten Studien- und Ausbildungsabschlüsse:
- Reihenfolge verschiedener Wege bei "Doppelstrategien":
- im Beobachtungszeitraum aufgetretene Arbeitslosigkeit als Hinweis auf Schwierigkeiten und Zäsuren.
- Häufigkeit der Wahl verschiedener Strategien in Abhängigkeit von Bildungsherkunft, Geschlecht, Zensurendurchschnitt bei Erwerb der Hochschulreife, Art der Hochschulreife.
- Selbsteinschätzung beruflicher Zukunftsaussichten in Abhängigkeit von der gewählten Strategie.
Die Strategien werden zwischen den Jahrgängen (Studienberechtigte '76 und '78) verglichen. Bei den Studienberechtigten '78 wird zusätzlich differenziert zwischen Abiturienten (Studienberechtigten) mit allgemeiner oder fachgebundender Hochschulreife und Studienberechtigten mit Fachhochschulreife."
Die Analyse basiert auf Längsschnittuntersuchungen von Studienberechtigten-Jahrgängen der Hochschul-Informations-System-GmbH (HIS). Im Rahmen dieser Untersuchungen wurden in bisher drei schriftlichen Befragungen Daten zur Tätigkeitswahl und Tätigkeitsverläufen von Studienberechtigten der Schulentlasssungsjahrgänge 1975/76 und 1977/78 in den ersten viereinhalb Jahren nach Schulabschluß erhoben. (IAB2)

Autorin / Autor

  • Lewin, Karl

Bibliografische Daten

Lewin, Karl (1985): Strategien von Studienberechtigten-Jahrgängen auf dem Wege zum Beruf. In: M. Kaiser, R. Nuthmann & H. Stegmann (Hrsg.), Berufliche Verbleibsforschung in der Diskussion. Materialien eines Forschungsseminars im IAB. Materialband 2: Studienberechtigte, berufliche Ausbildung und Hochschule, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 90.2), Nürnberg, S. 147-183.
 

Infobereich.

Abspann.