Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Berufliche Wertvorstellungen und Mobilitätsverhalten von Hochschulabsolventen

Kurzbeschreibung

Der Beitrag behandelt die Auswirkungen der veränderten Arbeitsmarktverhältnisse auf die beruflichen Wertvorstellungen und das Mobilitätsverhalten von Hochschulabsolventen. Zurückgegriffen wird bei den Ausführungen auf die Ergebnisse eines Projektes der Hochschul-Informations-System GmH (HIS) zum Thema "Studenten zwischen Hochschule und Arbeitsmarkt".
"1978 wurden in einer ersten Befragung Studenten in höheren Semestern zum Studienverlauf sowie den beruflichen und gesellschaftspolitischen Vorstellungen interviewt. 1983 wurde dieser Personenkreis mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Wissenschaft zum zweiten Mal schriftlich befragt. Zum Zeitpunkt der zweiten Befragung 1983 hatte die überwiegende Zahl der Befragten ihr Studium abgeschlossen und befand sich entweder noch in der Übergangsphase oder stand bereits im Berufsleben. Ergänzt wurde die zweite Befragung durch rd. 100 Intensivinterviews mittels eines grob strukturierten Leitfadens." (IAB2)

Autorin / Autor

  • Minks, Karl-Heinz
  • Reissert, Reiner

Bibliografische Daten

Minks, Karl-Heinz; Reissert, Reiner (1985): Berufliche Wertvorstellungen und Mobilitätsverhalten von Hochschulabsolventen. In: M. Kaiser, R. Nuthmann & H. Stegmann (Hrsg.), Berufliche Verbleibsforschung in der Diskussion. Materialien eines Forschungsseminars im IAB. Materialband 3: Hochschulabsolventen beim Übergang in den Beruf, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 90.3), Nürnberg, S. 597-620.
 

Infobereich.

Abspann.