Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Einstellungen zu Arbeit und Beruf nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung (IAB-Kurzbericht 4.4.1984)

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der Längsschnittuntersuchung "Jugendliche beim Übergang vom Bildungs- in das Beschäftigungssystem" wurden junge Fachkräfte, die bis Ende 1980 eine betriebliche Berufsausbildung abgeschlossen hatten, nach ihren Einstellungen zu Arbeit und Beruf und ihrer Zufriedenheit mit dem bisherigen Bildungs-, Ausbildungs- und Berufsweg befragt. Weitere Aspekte betrafen die Flexibilitätsbereitschaft, Weiterbildungspläne und zukünftigen Beschäftigungsaussichten. Es wurden Unterschiede zwischen den erwerbstätigen und erwerbslosen Fachkräften deutlich. (IAB 2)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1985): Einstellungen zu Arbeit und Beruf nach Abschluß der betrieblichen Berufsausbildung (IAB-Kurzbericht 4.4.1984). In: Kurzberichte 1984, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.6), Nürnberg, S. 43-45.
 

Infobereich.

Abspann.