Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Die gesamtfiskalischen Kosten der Arbeitslosigkeit im Jahre 1984 (IAB-Kurzbericht 17.10.1984)

Kurzbeschreibung

Die Berechnung der gesamtfiskalischen Kosten der Arbeitslosigkeit ist wichtig, weil sie den Kosten beschäftigungspolitischer Maßnahmen gegenüberzustellen sind. "Die Gesamtkosten bestehen zu gut der Hälfte aus Mindereinnahmen und zu knapp der Hälfte aus Mehrausgaben". Im Jahr 1984 haben sich die durchschnittlichen Kosten der Arbeitslosigkeit im Vergleich zu 1983 nur wenig verändert, weil sich gegenläufige Einflüsse in der Struktur weitgehend kompensierten. (IAB 2)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1985): Die gesamtfiskalischen Kosten der Arbeitslosigkeit im Jahre 1984 (IAB-Kurzbericht 17.10.1984). In: Kurzberichte 1984, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.6), Nürnberg, S. 158-160.
 

Infobereich.

Abspann.