Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Wirtschafts- und Arbeitsmarktentwicklung in den USA und in der Bundesrepublik Deutschland

Kurzbeschreibung

"Als im Jahr 1983 die Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland auf ihrem gegenwärtigen Niveau von über zwei Millionen zu verharren begann, richtete sich auf der Suche nach Abhilfen der Blick auf die Vereinigten Staaten, wo seit Beginn der 70er Jahre und verstärkt nach der Rezession von 1981/82 zusätzliche Arbeitsplätze in großer Zahl entstanden waren. Aus der Selbstverwaltung der Bundesanstalt für Arbeit erging daher Anfang 1984 die Anregung an das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, einmal zu untersuchen, wie und warum in den Vreinigten Staaten diese anhaltend kräftige Zunahme der Beschäftigung stattfand und ob aus den Erfahrungen dort Anregungen für die Bundesrepublik Deutschland gewonnen werden könnten. "Die Ausschüsse des Vorstands und des Verwaltungsrats für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung verschaffen sich anhand ausführlicher Unterlagen zu ihren detaillierten Fragen einen fundierten Überblick über das sogenannte Beschäftigungswunder in den Vereinigten Staaten und über dessen Ursachen. Sie kamen überein, im Juni 1985 ein Fachsymposium "Wirtschafts- und Arbeitsmarktentwicklung in den USA und in der Bundesrepublik Deutschland" mit namhaften Experten aus dem In- und Ausland abzuhalten. Ausgestaltet als gemeinsame Fachtagung des Vorstands und des Verwaltungsrats der Bundesanstalt für Arbeit nahmen daran hochrangige Fachleute teil, die seitens der Gewerkschafts- und Arbeitgeberseite sowie von der Wissenschaft benannt worden waren. Der Vorbereitungsauftrag der Selbstverwaltung an das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung umfaßte zu einen die Formulierung der auch auf Anregungen mehrerer Mitglieder der Ausschüsse zurückgehenden "Themenschwerpunkte" und der umfangreichen Hintergrundmaterialien. Zweitens schloß er eine Erkundungsreise zu zwei der Referenten und zu weiteren Experten in die Vereinigten Staaten sowie eine Literaturrecherche im eigenen Literaturbestand des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung und in zwei externen Datenbanken ein. Mit Blick auf die arbeitsmarktpolitisch bedeutsamen Ursachen und Zusammenhänge, die sich aus einem Vergleich der Wirtschaft- und Arbeitsmarktentwicklung in den beiden Ländern ergeben, dokumentiert diese Veröffentlichung der Bundesanstalt für Arbeit die Vorträge und Diskussionen des Fachsymposiums sowie die Vorbereitungsmaterialien des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung und legt sie geschlossen der interessierten Öffentlichkeit vor. Hingewiesen sei zudem auf bereits über dieses Symposium veröffentlichte Berichte in den Zeitschriften "Die Quelle" 7-8/85, "Der Arbeitgeber" Nr. 16/1985 sowie "Arbeit und Beruf" Nr. 8/1985." (IAB2)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1986): Wirtschafts- und Arbeitsmarktentwicklung in den USA und in der Bundesrepublik Deutschland. (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 96), Nürnberg, 445 S.
 

Infobereich.

Abspann.