Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Die Integration der Personalentwicklung in die Unternehmensplanung

Kurzbeschreibung

In dem Beitrag wird zunächst aufgezeigt, daß mit Blick auf die Qualifizierung in den Betrieben - also im Rahmen der Personalentwicklung - ein Handlungsbedarf besteht, die eingefahrenen Mechanismen der Abstimmung von Technik und Qualifikation zu überdenken und zu verändern. Zum anderen werden die Defizite beschrieben, die bei einer konventionellen Personal- und Personalentwicklungsplanung - beim Transfer, der Erfassung und der Umsetzung bildungsrelevanter Informationen - bestehen.
Abschließend wird auf die - bisher weitgehend fehlende - Integration der Personalplanung in die Unternehmensplanung eingegangen. (IAB2)

Autorin / Autor

  • Schepanski, Norbert

Bibliografische Daten

Schepanski, Norbert (1987): Die Integration der Personalentwicklung in die Unternehmensplanung * methodische Defizite. In: E. Staudt & K. Emmerich (Hrsg.), Betriebliche Personalentwicklung und Arbeitsmarkt, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 109), Nürnberg, S. 92-114.
 

Infobereich.

Abspann.