Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Neuere Aspekte der Personalpolitik aus der Sicht der Arbeitgeber

Kurzbeschreibung

Der Autor beschäftigt sich aus Arbeitgebersicht mit den veränderten Aufgaben des Personalmanagements im Zuge des verstärkten technischen Wandels in Büros und Fabrikhallen. Zusammenfassend kommt er zu folgendem Ergebnis: "Das klassische Personalwesen muß sich als Träger unternehmerischer Personalpolitik noch deutlicher als bisher legitimieren. Stärker als bisher muß es sich in die Planung und den Ablauf technischer Innovationsprozesse einschalten, muß personelle Bedingungen und Konsequenzen solcher Prozesse frühzeitig verdeutlichen, sich aber auch in früher Phase mit den Forderungen und Ansprüchen anderer Funktionsbereiche sachverständig auseinandersetzen. Dies erfordert von Personalfachleuten künftig mehr technisch-organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Sachverstand sowie unternehmerisches Denken." (IAB2)

Autorin / Autor

  • Kador, Fritz-Jürgen

Bibliografische Daten

Kador, Fritz-Jürgen (1987): Neuere Aspekte der Personalpolitik aus der Sicht der Arbeitgeber. In: E. Staudt & K. Emmerich (Hrsg.), Betriebliche Personalentwicklung und Arbeitsmarkt, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 109), Nürnberg, S. 115-133.
 

Infobereich.

Abspann.