Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Möglichkeiten und Grenzen der Sicherung von Personalentwicklung im Tarifvertrag

Kurzbeschreibung

"Das Tarifvertragsgesetz setzt keine Grenzen für Tarifbestimmungen, die die Personalentwicklung zum Inhalt haben. Die bestehenden Tarifregelungen spiegeln die Verhandlungswilligkeit der TV-Parteien wider. Die Summe aller Tarifbestimmungen setzt die wesentlichen Bedingungen für die Arbeitsbedingungen und damit auch für die Personalentwicklung. Grenzen ergeben sich aus der Marktentwicklung, dem Stand der Technik und der Möglichkeit, mittel- und langfristige Voraussagen der ökonomischen, technischen, sozialen und ökologischen Entwicklung zu treffen. Neue Schwerpunkte für die zukünftigen Regelungen im Tarifvertrag werden außer der Arbeitszeit die Qualifizierung und die Personalbemessung außerhalb des Leistungslohnes sein." (Autorenreferat)

Autorin / Autor

  • Birkwald, Reimar

Bibliografische Daten

Birkwald, Reimar (1987): Möglichkeiten und Grenzen der Sicherung von Personalentwicklung im Tarifvertrag. In: E. Staudt & K. Emmerich (Hrsg.), Betriebliche Personalentwicklung und Arbeitsmarkt, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 109), Nürnberg, S. 252-261.
 

Infobereich.

Abspann.