Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Besondere Personengruppen unter den Arbeitslosen unter Berücksichtigung von Überschneidungen (IAB-Kurzbericht 18.4.1986)

Kurzbeschreibung

Bei anhaltend hoher Arbeitslosigkeit läßt sich eine "Strukturalisierung" feststellen, die in der Regel in der Erhöhung von Anteilswerten besonderer Personengruppen mit vermittlungserschwerenden persönlichen Eigenschaften und in einer Verlängerung der Arbeitslosigkeitsdauer dieser Personengruppen sichtbar wird. Es werden Überschneidungen von vermittlungshemmenden Merkmalen (Langzeitarbeitslosigkeit, Alter, gesundheitliche Einschränkungen, ohne Ausbildung) aufgezeigt. (IAB)

Bibliografische Daten

Autorengemeinschaft (1987): Besondere Personengruppen unter den Arbeitslosen unter Berücksichtigung von Überschneidungen (IAB-Kurzbericht 18.4.1986). In: Kurzberichte 1986, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.8), Nürnberg, S. 26-32.
 

Infobereich.

Abspann.