Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Zur Verlängerung des Altersübergangsgeldes um ein halbes Jahr (IAB-Kurzbericht 13.12.1991)

Kurzbeschreibung

"Insbesondere für ältere Arbeitnehmer in den neuen Bundesländern sind die Chancen gering, im Falle von Arbeitslosigkeit einen neuen Arbeitsplatz zu finden. Sowohl aus individueller als auch aus gesellschaftlicher Sicht ist die Alternative 'Vorverrentung' der Alternative 'Arbeitslosigkeit' vorzuziehen. Durch die Verlängerung des Altersübergangsgeldes um ein halbes Jahr läßt sich der Angebotsdruck am Arbeitsmarkt in den neuen Bundesländern verringern, was angesichts der schwierigen Gesamtkonstellation geboten erscheint." (Autorenreferat)

Autorin / Autor

  • Buttler, Friedrich
  • Kühlewind, Gerhard

Bibliografische Daten

Buttler, Friedrich; Kühlewind, Gerhard (1992): Zur Verlängerung des Altersübergangsgeldes um ein halbes Jahr (IAB-Kurzbericht 13.12.1991). In: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg (Hrsg.), Kurzberichte 1991, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 42.13), Nürnberg, S. 243-245.
 

Infobereich.

Abspann.