Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Innovations- und Wachstumspotentiale neuer Dienstleistungen

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

Während Konjunktur und Beschäftigung in Deutschland insgesamt immer noch lahmen, sind inzwischen die Dienstleistungen der Wachstumsbereich für die Steigerung der Wirtschaftsleistung im allgemeinen und der Hoffnungsträger für mehr Arbeitsplätze im besonderen geworden. Wenn es stimmt, daß auch im strukturellen Wandel des Dienstleistungssektors "alte" Arbeitsplätze verschwinden und dafür "neue" an anderer Stelle entstehen, ist ein größeres Wissen zu den Wachstumpspotentialen dieser "neuen" Dienstleistungen vonnöten. Dieses Wissen brauchen sowohl die innovativen Anbieter neuer Dienste, um ihre Marktchancen richtig einschätzen zu können, als auch alle regionalen und überregionalen wirtschaftspolitischen Akteure, um sich mit der Gestaltung der Rahmenbedingungen frühzeitig darauf einstellen zu können. Der Band dokumentiert die Ergebnisse einer Fachtagung zu diesem Thema, die am 26./27.3.1998 in Berlin stattfand. Die Autoren untersuchen den außerordentlich raschen Strukturwandel innerhalb der Dienstleistungen, insbesondere die Innovationspotentiale, die Wachstums- und Beschäftigungsdynamik der "neuen" Dienstleistungen. Ausgelotet wird dabei ein weites Spektrum von Dienstleistungen für private Haushalte bis hin zur "digitalen Wirtschaft". (IAB2)

Autorin / Autor

  • Koller, Martin

Bibliografische Daten

Koller, Martin (Hrsg.) (1999): Innovations- und Wachstumspotentiale neuer Dienstleistungen. (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 222), Nürnberg, 156 S.
 

Infobereich.

Abspann.