Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

20 Jahre betriebliche Frauenförderungs-/Chancengleichheitspolitik

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"In dem Beitrag wird nachgezeichnet, wie sich die Diskussion über Frauenförderung/Chancengleichheitspolitik und über ihre praktische Umsetzung in der Privatwirtschaft in der Literatur der letzten 20 Jahre widergespiegelt hat. Nach einem sehr zögerlichen Beginn in den achtziger Jahren nimmt die Zahl der Veröffentlichungen nach 1990 sehr stark zu. Während sich die Beiträge zunächst mit Strategien, Handlungshilfen, Konzepten und Rahmenbedingungen befassen, entstehen nach den ersten praktischen Erfahrungen zunehmend auch empirische Untersuchungen unterschiedlicher Reichweite und Arbeiten, die diese Erfahrungen analysieren und bewerten. Es fehlen aber repräsentative empirische (Panel-)Untersuchungen bei Betrieben, um genauere Aussagen über die derzeitige Verbreitung und Wirksamkeit von Frauenförderungs-/Gleichstellungsmaßnahmen in Deutschland treffen zu können.
Thematisch fällt auf:
1. dass die starke Ausrichtung der Praxis auf Maßnahmen, die in irgendeiner Weise die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern sollen, in den Veröffentlichungen zu diesem Thema so nicht nachvollzogen wird. Die AutorInnen zeigen vor allem seit den neunziger Jahren eine vergleichsweise viel größere Vielfalt von Ansatzpunkten für Aktivitäten in diesem Bereich auf und weisen darauf hin, dass auch an den Strukturen (z.B. der Unternehmensorganisation, der Personalentwicklung bzw. -planung) in den Betrieben angesetzt werden muss, wenn Chancengleichheit für Frauen und Männer verwirklicht werden soll. Damit eilen sie
2. der Praxis voraus, die erst spät und überwiegend beschränkt auf bestimmte Großunternehmen und Wirtschaftszweige weitergehende Initiativen zur besseren Ausnutzung der weiblichen Humanressourcen ergriffen haben.
Die in dieser Übersicht nach jedem Kapitel aufgeführten Literaturnachweise wurden aus der Literaturdatenbank des IAB ausgewählt." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor

  • Peters, Anke

Bibliografische Daten

Peters, Anke (2002): 20 Jahre betriebliche Frauenförderungs-/Chancengleichheitspolitik * eine Literaturübersicht. In: G. Engelbrech (Hrsg.), Arbeitsmarktchancen für Frauen, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 258), Nürnberg, S. 325-362.
 

Infobereich.

Abspann.