Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Labour market institutions

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Die Funktionsweise von Arbeitsmärkten wird maßgeblich von ihren Institutionen bestimmt. Während der Entstehung von Institutionen und den von ihnen ausgehenden Wirkungen Aufmerksamkeit gewidmet wird, wird die Erfassung von Arbeitsmarktinstitutionen eher vernachlässigt. Der Beitrag widmet sich diesem Thema. Er definiert Arbeitsmarktinstitutionen, benennt die wichtigsten Datenquellen und beschreibt die gängigen Messkonzepte. Er stellt die vorliegenden Indikatorensysteme zum Kündigungsschutz, zu Lohnverhandlungen, zur sozialen Absicherung und zur Besteuerung von Arbeitseinkommen vor und vergleicht die ihnen zugrunde liegenden Konzepte und Messansätze miteinander. Zum Schluss fasst der Beitrag diejenigen Merkmale von Arbeitsmarktinstitutionen zusammen, die bei ihrer bisherigen Erfassung vernachlässigt worden sind." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor

  • Ochel, Wolfgang

Bibliografische Daten

Ochel, Wolfgang (2006): Labour market institutions * concepts, required information and available data. In: H. S. Buscher, C. Dreger & U. Walwei (Hrsg.), Institutionen und Arbeitsmarkt. Messkonzepte, Wirkungszusammenhänge und internationaler Vergleich, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 304), Nürnberg, S. 9-37.
 

Infobereich.

Abspann.