Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Integration ausländischer Jugendlicher durch MBSE

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Die Diskussion über die Zukunft von Maßnahmen zur Berufsvorbereitung und sozialen Eingliederung junger Ausländer (MBSE) wurde bislang erschwert durch das Fehlen umfassender Wirkungsuntersuchungen. Ausgangspunkt einer Evaluation von MBSE muß eine Bestandsaufnahme der bisher vorliegenden Daten, Erkenntnisse und Erfahrungen über diese Maßnahmen sein, die im folgenden Beitrag versucht wird. Zunächst wird durch die Diskussion des Integrationsbegriffs ein theoretischer Bezugsrahmen entwickelt, an dem Ziele, Inhalte und Erfolg von MBSE gemessen werden können. Auf eine detaillierte Darstellung der Konzeption von MBSE wurde an dieser Stelle verzichtet. Die Bestandsaufnahme führt im Ergebnis zu mehr offenen Fragen als Antworten. Sie beschreibt allerdings erstmals in detaillierter Form den STand der Erkenntnisse über MBSE, an dem Themen und Strategien der im Kursjahrgang 1982/83 laufenden MBSE-Wirkungsuntersuchung ansetzen können." (Autorenreferat)

Autorin / Autor

  • Schanda, Franz
  • Happach-Kaiser, Hildegard
  • Kaiser, Hildegard Happach-

Bibliografische Daten

Schanda, Franz; Happach-Kaiser, Hildegard; Kaiser, Hildegard Happach- (1983): Integration ausländischer Jugendlicher durch MBSE * eine kritische Bestandsaufnahme zu Beginn der bundesweiten Evaluation der Maßnahmen zur Berufsvorbereitung und sozialen Eingliederung junger Ausländer. In: Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Jg. 16, H. 3, S. 252-261.
 

Infobereich.

Abspann.