Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Das gesamtwirtschaftliche Stellenangebot in der Bundesrepublik Deutschland

Kurzbeschreibung

Seit Herbst 1989 werden Betriebe und Verwaltungen regelmäßig repräsentativ über die Zahl und Struktur ihrer offenen Stellen schriftlich befragt. Der Bericht stellt Ergebnisse der sechsten Erhebung in Westdeutschland (n = 10900, Rücklauf 41%) und der zweiten Erhebung Ostdeutschland (n = 10000, Rücklauf 35%) vom Herbst 1992 vor. Sie zeigen, daß die Zahl der Vakanzen in Westdeutschland seit dem Frühjahr um ein Fünftel gesunken, in Ostdeutschland um ein Zehntel gestiegen ist. Von den sofort zu besetzenden Stellen waren im Westen 35% und im Osten 39% den Arbeitsämtern gemeldet. (IAB)

Autorin / Autor

  • Leikeb, Hanspeter
  • Spitznagel, Eugen

Bibliografische Daten

Leikeb, Hanspeter; Spitznagel, Eugen (1993): Das gesamtwirtschaftliche Stellenangebot in der Bundesrepublik Deutschland * Herbst 1992. (IAB-Werkstattbericht, 05/1993), Nürnberg, 35 S.
 

Infobereich.

Abspann.