Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Stellenangebote im IAB

Studentische Hilfskraft (w/m)

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg sucht für das Büro der Gleichstellungsbeauftragten zum 01.10.2017 eine Studentische Hilfskraft / Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m).

Arbeitszeit

jeweils 8 Stunden pro Woche; individuelle und flexible Absprachen sind möglich

Vergütung

  •  9,00 € pro Stunde (ohne Abschluss)
  • 10,60 € pro Stunde (mit Bachelor-Abschluss)

Aufgaben

  • Mitarbeit an der Sammlung, Prüfung und Aufbereitung von Daten (Erstellung von Tabellen, Grafiken und Präsentationen)
  • Unterstützung bei deskriptiven Datenanalysen
  • Literaturrecherche, -beschaffung und –auswertung (z. B. aktive Väter, spezifische Probleme von Wissenschaftskarrieren, Diversity, Wissenschaftszeitvertragsgesetz, Gender-Aspekte der Digitalisierung)
  • allgemeine administrative Unterstützung (Einsortieren von Gesetzestexten und Akten, Vorbereitung von Dienstreisen, Dokumentation von Bewerbungsprozessen, Betreuung Intranet etc.)

Voraussetzungen

  • Interesse an Gleichstellungspolitik
  • Immatrikulation für ein Studium der Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Politologie oder Psychologie
  • Praktische Erfahrung mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint etc.)
  • Grundkenntnisse der Methoden quantitativer und qualitativer Sozialforschung
  • Gutes schriftliches Ausdrucksvermögen 
  • Spaß und Interesse an Teamarbeit und am selbstständigen Arbeiten

Bewerbung

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Kopien/Scans der folgenden Nachweise:

  • Notenübersicht zu Ihren bisherigen Studienleistungen
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  •  Zeugnis der Hochschulreife (Abiturzeugnis etc.) sowie
  • ggf. weitere Nachweise über Qualifizierungen und Arbeitserfahrungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung einschließlich der genannten Unterlagen bis zum 25.09.2017
per E-Mail an unser Postfach: bewerbungen@iab.de mit dem Kennwort "GleiB".


Ansprechpartnerinnen für Rückfragen

  • Gleichstellungsbeauftragte:   Petra Wagner    Tel. 0911/179-3014
  • Personal:                             Annette Arnold  Tel. 0911/179-3214

Zurück
 

Infobereich.

Abspann.