Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Folgen des Truppenabbaus für regionale Arbeitsmärkte

Kurzbeschreibung

In dem Heft werden die Folgen der Truppenreduzierung seit Okt. 1990 für die betroffenen Städte und Landkreise ganz allgemein dargestellt. Daneben gibt die MatAB-Nummer einen Überblick über die in Frage stehenden Beschäftigtenzahlen bei Bundeswehr und Alliierten Streitkräften, sowohl für den militärischen Bereich als auch für den der Zivilbediensteten. Ausbildungs-, Berufs- und Tätigkeitsstruktur der Zivilbeschäftigten werden geschildert, um von daher Chancen und Risiken einer Arbeitsaufnahme auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt besser einschätzen zu können. Das Extrembeispiel Wilhelmshaven rundet mit konkreten Informationen diesen allgemeinen Überblick ab. (IAB2)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Blien, Uwe (1992): Folgen des Truppenabbaus für regionale Arbeitsmärkte. In: Materialien aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nr. 2, 15 S.
 

Infobereich.

Abspann.