Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Strukturwandel in Ostdeutschland

Kurzbeschreibung

Die Dokumentation ist die 2. Ergänzung des Mitte 1992 erschienenen Sonderheftes 16 "Strukturwandel in Ostdeutschland - Arbeitsmarkt, Beruf, Qualifikation und Beschäftigung" (1. Ergänzung 1993).
Die Ergänzung weist vorwiegend die im Zeitraum April 1993 bis Februar 1995 im IAB erworbene und dokumentarisch verarbeitete Literatur sowie die in dieser Zeit erfaßten Forschungsprojekte zu diesem Themenbereich nach. Sie umfaßt ca. 1.500 Literatur- und Forschungsprojektnachweise und spiegelt somit die unveränderte Intensität der Beschäftigung mit Problemen wider, die der Prozeß des Übergangs zu marktwirtschaftlichen Strukturen für die neuen Bundesländer mit sich bringt.
Mit Abstand an erster Stelle stehen Sachverhalte, die sich mit der Entwicklung in einzelnen Regionen und Wirtschaftszweigen befassen. Einführend wird dieser Themenbereich aufgegriffen, um einige inhaltliche und methodische Fragen im Hinblick auf regionale Arbeitsmarktuntersuchungen zu beleuchten. (IAB)

Autorin / Autor

  • Best, Nora
  • Stoll, Regina
  • Völkel, Brigitte

Bibliografische Daten

Best, Nora; Stoll, Regina; Völkel, Brigitte (1995): Strukturwandel in Ostdeutschland * Arbeitsmarkt, Beruf, Qualifikation und Beschäftigungspolitik. (Literaturdokumentation zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Sonderheft, 16), Nürnberg, o.Sz., Register.
 

Infobereich.

Abspann.