Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Investigation on stakeholders' needs

Kurzbeschreibung

Das europäische Verbundprojekt STILE (Statistics and Indicators on the Labour Market in the eEconomy) widmet sich der Messung der Einflüsse von Informations- und Kommunikationstechnologien auf den Arbeitsmarkt. Ein Teilaspekt des Projektes ist die Untersuchung der Rolle von Interessenvertretern. Acht Organisationen wurden befragt bzw. deren Veröffentlichungen wurden analysiert. Dabei handelt es sich um Vertretungen von Arbeitgebern, um Gewerkschaften, um europäische Arbeitsmarktinstitutionen sowie um wissenschaftliche Institutionen. Dabei standen die Anforderungen an ein betriebsbezogenes Arbeitsmarkt-Monitoring im Mittelpunkt. Auf allen Seiten zeigt sich das Bedürfnis, die europäische Arbeitsmarkforschung zu verbessern und zu intensivieren. Alle Interessen vertretenden Institutionen spielen eine wichtige Rolle bei der Optimierung der betriebsbezogene Datenerhebung. (IAB)

Weitere Informationen

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Promberger, Markus (2003): Investigation on stakeholders' needs. In: L. Bellmann & M. Promberger (Hrsg.), Towards convergence? Current state and future ways of establishment based ICT and labour market monitoring in Europe, (IST, 2000-31099), Brüssel, S. 19-24.
 

Infobereich.

Abspann.