Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Sequences of policy failures and effective policy responses

Kurzbeschreibung

Der Aufsatz präsentiert eine theoretische Perspektive für die sequentielle Logik politischer Anpassung, in dem er unter einem dynamischen politischen Prozess probleminduziertes politischen Lernen versteht. Am Beispiel von zwölf westlichen Industriestaaten wird der Frage nachgegangen, wie effektiv deren Politik in den Bereichen Sozialwesen und Wirtschaftspolitik auf internationale Veränderungen und Rahmenbedingungen von den siebziger bis in die neunziger Jahre reagierte. Der Wechsel zwischen Wachstumspolitk und Sozialpolitik wird als typisch für die Wohlfahrtsstaaten identifiziert. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Hemerijck, Anton; Schludi, Martin (2000): Sequences of policy failures and effective policy responses. In: F. W. Scharpf & V. A. Schmidt (Hrsg.), Welfare and work in the open economy. Vol. 1: From vulnerability to competitiveness, Oxford u.a.: Oxford University Press, S. 125-228.
 

Infobereich.

Abspann.