Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Welfare adjustment in Europe

Kurzbeschreibung

Der Beitrag analysiert die politischen Reformen im Sozialbereich der Staaten der Europäischen Union in den letzten Jahrzehnten unter dem Gesichtspunkt der Anpassungsfähigkeit an sich ändernde wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen. Darauf aufbauend wird eine Anzahl von Anforderungen für eine erfolgreiche, konkurrenzfähige und beschäftigungsintensive Politik der Zukunft formuliert. Die Analyse erfolgt in den folgenden Bereichen: Makro-ökonomische Politik, Einkommenspolitik, Industriepolitik, Steuerpolitik, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik. Abschließend wird ein Ausblick auf die EU nach der Osterweiterung gegeben und das Problem diskutiert, inwieweit sich die Sozialstandards auch in der Zukunft erhalten lassen. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Hemerijk, Anton; Schludi, Martin (2002): Welfare adjustment in Europe * the transformation of the European social model? In: L. Magnusson & J. Ottosson (Hrsg.), Europe - one labour market?, (Work and society, 30), Brüssel u.a.: P.I.E. Lang, S. 21-105.
 

Infobereich.

Abspann.