Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Data in the field of adult education and lifelong learning

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

Im Laufe der letzten Jahre hat die Bedeutung Lebenslangen Lernens in der politischen und wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugenommen. Aktuelle Forschungsfragen erfordern nicht nur Datenquellen mit detaillierten Informationen zur Erwachsenenbildung mit wiederholten Messungen und über unterschiedliche Kohorten, sie sollten auch Daten über andere Lebensbereiche einbeziehen, z. B. über Bildungs- und Berufsverlauf, Partnerschaft und Haushalt sowie Kompetenzentwicklung. In Deutschland liegen einige große Datensammlungen über Erwachsenenbildung vor. Während allgemeine Panelstudien keinen systematischen Überblick über Bildungsaktivitäten Erwachsener bieten, handelt es sich bei Studien zur Erwachsenenbildung entweder um kleine Studien oder um Querschnittserhebungen, die nur wenige Kontextinformationen enthalten. Nach wie vor fehlt eine Studie, die alle Bildungsinformationen im Lebenslauf und wiederholte Kompetenzbewertungen umfasst. Teilweise werden diese Defizite behoben durch aktuelle oder geplante umfassende Längsschnittstudien, die sich auf Erwachsene konzentrieren. In dem Beitrag werden keine neuen Datenquellen zur Erwachsenenbildung gefordert, sondern die gründliche Auswertung aktueller umfassender Studien sowie die Entwicklung neuer theoretischer Konzepte zur Erwachsenenbildung. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Kleinert, Corinna; Matthes, Britta (2009): Data in the field of adult education and lifelong learning * present situation, improvements and challenges. (RatSWD working paper, 91), Berlin, 15 S.
 

Infobereich.

Abspann.