Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

ALWA - New life course data for Germany

Kurzbeschreibung

In den Jahren 2007 und 2008 startete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) die Studie 'Arbeiten und Lernen im Wandel'. Ziel der Studie ist es herauszufinden, wie sich das Leben erwachsener Menschen in den letzten Jahren verändert hat. So wird z.B. untersucht, ob es junge Leute heute schwerer haben als früher, Arbeit zu finden, ob berufliche Fort- und Weiterbildung heute wichtiger ist als früher, ob sich Familie und Beruf heute besser vereinbaren lassen, welche Rolle Freunde oder Arbeitskollegen in Freizeit und Beruf spielen, wie (Weiter-)Bildung hilft, Arbeitslosigkeit zu vermeiden oder zu überwinden. Hierzu werden Informationen über den Werdegang Erwachsener in verschiedenen Lebensbereichen, wie beispielsweise Schule, Ausbildung, Beruf und Familie, erhoben. Seit 2010 sind die Lebensverlaufsdaten über das Forschungsdatenzentrum der Bundesagentur für Arbeit verfügbar. Der Beitrag beschreibt die Studiendurchführung, das Stichprobendesign und den Fragebogen. Außerdem wird die Datenstruktur des Scientific Use Files vorgestellt. Abschließend erfolgt ein Ausblick auf die Folgestudie, das Nationale Bildungspanel. (IAB)

Weitere Informationen

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Kleinert, Corinna; Matthes, Britta; Antoni, Manfred; Drasch, Katrin; Ruland, Michael; Trahms, Annette (2011): ALWA - New life course data for Germany. In: Schmollers Jahrbuch, Jg. 131, H. 4, S. 625-634.
 

Infobereich.

Abspann.