Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Datenkompendium: Kernindikatoren der IAB-Erhebung des Gesamtwirtschaftlichen Stellenangebots (EGS)

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Über das Forschungsdatenzentrum (FDZ) der Bundesagentur für Arbeit (BA) im Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg ist ein Zugriff auf die Daten der Erhebung des Gesamtwirtschaftlichen Stellenangebots (EGS) möglich. Die EGS bietet Informationen zur Arbeitskräftenachfrage und zu betrieblichen Stellenbesetzungsprozessen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Dieser Tabellenband gibt einen ersten Überblick über die Kernindikatoren der EGS von 2006 bis 2011.
Die im Folgenden dargestellten Indikatoren sind differenziert nach Bundesländern, Wirtschaftszweigen, Betriebgrößenklassen, Qualifkationen und Berufen tabellarisch dargestellt. Sie werden in unterschiedlichen Abschnitten des Fragebogens erhoben: „Offene Stellen“, „Sofort zu besetzende Stellen“ „Schwer besetzbare Stellen“ stammen aus dem Hauptfragebogen. Ebenso werden hier die für die Vakanzrate verwendeten Beschäftigtenzahlen erfasst. „Stellenbesetzungsschwierigkeiten“, „Such- und Besetzungszeiten“ sowie „Abweichungen bei Neueinstellungen“ entstammen dem Abschnitt „Letzter Fall einer erfolgreichen Neueinstellung“; Informationen zur „Abgebrochenen Personalsuche“ werden im Abschnitt „Letzter Fall eines Suchabbruchs“ erfragt." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Kubis, Alexander; Müller, Anne; Moertel, Julia (Mitarb.); Weber, Eva (Mitarb.); Woitschig, Christian (Mitarb.) (2013): Datenkompendium: Kernindikatoren der IAB-Erhebung des Gesamtwirtschaftlichen Stellenangebots (EGS). (FDZ-Methodenreport, 03/2013 (de)), Nürnberg, 207 S.
 

Infobereich.

Abspann.