Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Identifying bankruptcies in German social security data

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"In empirischen Studien über Firmenschließungen wird häufig die Notwendigkeit betont, zwischen verschiedenen Arten von Schließungen, z.B. freiwilligen und unfreiwilligen, zu unterscheiden. Dieser Methodenreport erläutert vor diesem Hintergrund, wie im Betriebs-Historik-Panel (BHP) Betriebsstillegungen aufgrund von Insolvenzen identifiziert werden können. Insolvenzen können im Gegensatz zu anderen Schließungen eindeutig als Ausdruck ökonomischen Scheiterns und somit als unfreiwillige Schließungen interpretiert werden." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Fackler, Daniel; Hank, Eva; Müller, Steffen; Stegmaier, Jens (2017): Identifying bankruptcies in German social security data. (FDZ-Methodenreport, 10/2017 (en)), Nürnberg, 11 S.
 

Infobereich.

Abspann.