Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Arbeitszeitpolitik

Kurzbeschreibung

"Die Arbeitszeitentwicklung in Deutschland war in der Vergangenheit zunächst von Verkürzungen der tariflichen Arbeitszeit geprägt; dieser Prozess kam jedoch Mitte der neunziger Jahre zum Stillstand. Zugleich zeigte sich ein durchgängiger Trend zur Teilzeitarbeit, der vor allem in den letzten Jahren hauptsächlich durch zunehmende geringfügige Beschäftigung bestimmt war. Theorie und Empirie der Beschäftigungseffekte von Arbeitszeitveränderungen erlauben - insbesondere was deren längerfristige Wirkungen angeht - keine eindeutigen Aussagen. Kurzfristig dürften die aktuell diskutierten Arbeitszeitverlängerungen dem deutschen Arbeitsmarkt nicht weiterhelfen." (Textauszug, IAB-Doku)
Inhaltsverzeichnis:
Eugen Spitznagel: Das Wichtigste in Kürze (145);
Eugen Spitznagel: Einleitung (146);
Hans-Uwe Bach: Niveau, Struktur und Entwicklung der Arbeitszeit (147);
Hans-Uwe Bach: Westdeutschland (147-150);
Hans-Uwe Bach: Ostdeutschland (150-152);
Eugen Spitznagel, Susanne Wanger: Deutschland insgesamt (152-155);
Eugen Spitznagel, Susanne Wanger: Deutschland im europäischen Vergleich (155);
Michael Feil, Eugen Spitznagel, Susanne Wanger, Gerd Zika: Beschäftigungseffekte von Arbeitszeitveränderungen (156-157);
Lutz Bellmann, Michael Feil, Gerd Zika: Die Auswirkungen kürzerer Arbeitszeiten (157-162);
Lutz Bellmann, Eugen Spitznagel, Susanne Wanger: Arbeitszeitflexibilisierung: Ergebnisse des IAB-Betriebspanels und anderer Befragungen (162-164);
Eugen Spitznagel, Susanne Wanger: Arbeitszeitverlängerung: Ergebnisse aus einer IAB-Erhebung (164-167);
Lutz Bellmann, Michael Feil, Eugen Spitznagel, Susanne Wanger, Gerd Zika: Fazit (167-168);
Susanne Wanger: Ausgewählte Aspekte der Arbeitszeitpolitik (169);
Susanne Wanger: Teilzeitarbeit und Teilzeitgesetz (169-175);
Axel Deeke: Kurzarbeit (175-181);
Markus Promberger: Helfen flexible Arbeitszeiten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie? (181-185).

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Bach, Hans-Uwe; Bellmann, Lutz; Deeke, Axel; Feil, Michael; Promberger, Markus; Spitznagel, Eugen; Wanger, Susanne; Zika, Gerd (2005): Arbeitszeitpolitik. In: J. Allmendinger, W. Eichhorst & U. Walwei (Hrsg.), IAB Handbuch Arbeitsmarkt. Analysen, Daten, Fakten, (IAB-Bibliothek, 01), Frankfurt am Main u.a.: Campus Verlag, S. 144-189.
 

Infobereich.

Abspann.