Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

     

Zuwanderungsmonitor Dezember 2015

Dienstag, 5. Januar 2016

Die in Deutschland lebende ausländische Bevölkerung ist nach den Zahlen des Ausländerzentralregisters im November 2015 um 890.000 Personen gegenüber dem Vorjahresmonat gewachsen. Das tatsächliche Bevölkerungswachstum dürfte aufgrund der unvollständigen Registrierung von Flüchtlingen noch deutlich höher ausgefallen sein. Der Zuwachs entfällt dabei hauptsächlich auf Staatsbürger aus den Asylherkunftsländern und den neuen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Insgesamt ist der Trend der günstigen Arbeitsmarktentwicklung der ausländischen Bevölkerung bis Oktober 2015 weitgehend ungebrochen. Die Arbeitslosenquote ist im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,2 Prozentpunkte gesunken.

Zuwanderungsmonitor, Dezember 2015

Zurück
 

Infobereich.

IAB-Arbeitsmarktbarometer

Das Arbeitsmarktbarometer wird regelmäßig zum Monatsende veröffentlicht:
IAB-Arbeitsmarktbarometer

Videocasts

  • Langzeitarbeitslosigkeit - „Wissenschaft trifft Praxis“
    Video
  • Übersicht zu den IAB-Videos:
    Videos
     

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veröffentlichungen

Abspann.