Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Das bedingungslose Grundeinkommen: Segen oder Sackgasse für den Sozialstaat?

Kurzbeschreibung

"Seit geraumer Zeit wird vermehrt über das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) als möglichem Instrument diskutiert, um den Sozialversicherungsstaat durch einen steuerfinanzierten Universaltransfer zu ergänzen oder zu ersetzen, den alle (Wohn-)Bürger/innen zwecks Sicherstellung ihres Lebensunterhalts ohne Bedürftigkeitsprüfung und ohne Verpflichtung zur Erwerbsarbeit erhalten sollen. Ist das ein Segen oder eine Sackgasse für den Sozialstaat? Im Folgenden werden Rahmenbedingungen, Zusammenhänge und Hintergründe der Diskussion um das BGE beleuchtet." (Textauszug, IAB-Doku)

Autorin / Autor

  • Butterwegge, Christoph

Bibliografische Daten

Butterwegge, Christoph (2017): Das bedingungslose Grundeinkommen: Segen oder Sackgasse für den Sozialstaat? * Rahmenbedingungen, Zusammenhänge und Hintergründe der BGE-Diskussion. In: Soziale Sicherheit, Jg. 66, H.12, S. 446-452.
 

Infobereich.

Abspann.