Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Leistungsansprüche bei kurzen Beschäftigungszeiten: Arbeitslosengeld - wie lange man dafür arbeiten muss

Availability

Abstract

"In Germany, to qualify for unemployment benefits, one usually has to have worked 12 out of 24 months before losing a job. Thus, while paying unemployment insurance contributions, for individuals with short employment periods it might prove difficult to qualify for such benefits. The paper discusses current regulations in Germany and estimates short-term effects of changes in regulations." (Author's abstract, IAB-Doku) ((en))

Diagrams

Author


Bibliographical information

Jahn, Elke; Stephan, Gesine (2012): Leistungsansprüche bei kurzen Beschäftigungszeiten: Arbeitslosengeld - wie lange man dafür arbeiten muss. (IAB-Kurzbericht, 19/2012), Nürnberg, 8 p.
 

Infobereich.

Abspann.