Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

SMS-Befragung zur Arbeitssuche

Wer wird befragt?

Für diese Studie werden ca. 10.000 Frauen und Männer bundesweit per SMS zum Thema Arbeitssuche befragt. Diese wurden durch ein wissenschaftliches Zufallsverfahren für diese Befragung ausgewählt.

Ihre Teilnahme ist wichtig! Nur wenn möglichst alle ausgewählten Personen an dieser Befragung teilnehmen, können wir zu aussagekräftigen Ergebnissen kommen.

Von wem werde ich befragt?

Das IAB darf Ihren Namen und Ihre Mobilfunknummer zur Durchführung von Befragungen verwenden. Dies hat der Gesetzgeber in §282 Abs.5 SGB III geregelt. Da das IAB nicht jede Befragung selbst durchführen kann, wurde das Befragungsinstitut MGov International damit beauftragt. Dies ist unter den strengen datenschutzrechtlichen Regelungen nach §80 SGB X erlaubt. MGov International ist ein professionelles Befragungsinstitut mit Sitz in Frankfurt am Main und arbeitet für diese Befragung ausschließlich auf Weisung des IAB.

Was werde ich gefragt?

  • Wir werden Sie zweimal pro Woche fragen, wie viel Zeit Sie am vorherigen Tag mit Aktivitäten rund um die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz verbracht haben.
  • Zusätzlich werden wir Ihnen einmal pro Woche eine Zusatzfrage stellen, z.B. zu Ihrer Lebensqualität oder zur letzten Stelle, auf die Sie sich beworben haben.
  • Direkt nachdem Sie der Teilnahme an dieser Befragung zugestimmt haben, werden wir Ihnen außerdem zwei kurze Fragen zu Ihrem Alter und Geschlecht stellen.

Was meinen wir mit Aktivitäten rund um die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz?

Damit meinen wir alle Tätigkeiten, die direkt dazu beitragen einen Arbeitsplatz zu finden. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Internet- oder Zeitungsrecherche nach geeigneten Job-Angeboten
  • Erstellen und Bearbeiten eines Lebenslaufs
  • Erstellen und Versenden von Bewerbungsschreiben
  • Vorbereitung, Anreise und Teilnahme an Bewerbungsgesprächen

Nicht zur Arbeitssuche zählt:

  • Teilnahme an Qualifizierungen und Umschulungen
  • Ausfüllen von Antragsformularen zum Arbeitslosengeld oder anderen Leistungen

Wie antworte ich auf die Fragen?

Ihre Antworten übermitteln Sie uns einfach per SMS von Ihrem Mobiltelefon aus. Alle Fragen sind so gestellt, dass Sie mit einer einfachen Zahl antworten können. Sollten Sie gerade keinen Arbeitsplatz suchen, dann antworten Sie auf unsere Fragen mit der Ziffer „0“.

Was passiert mit meinen Angaben?

Ihre Antworten werden ohne Ihren Namen und Mobilfunknummer gespeichert und ausschließlich für wissenschaftliche Auswertungen verwendet.

Um die Befragung für Sie möglichst kurz zu halten, würden wir gerne zusätzliche Daten einbeziehen, die beim IAB vorliegen. Dabei handelt es sich z.B. um Informationen zu Zeiten in Beschäftigung, in Arbeitslosigkeit oder der Teilnahme an Maßnahmen der Arbeitsagentur. Dies kann nicht ohne Ihr Einverständnis geschehen. Zu Beginn der Befragung werden wir Sie daher nach Ihrem Einverständnis fragen. Ihre Antwort übermitteln Sie uns dann einfach per SMS. Bitte beachten Sie, dass ohne dieses Einverständnis eine Teilnahme an der Befragung leider nicht möglich ist.

Wir garantieren Ihnen, dass

  • Ihr Name sowie Ihre Mobilfunknummer ausschließlich für den Zweck dieser Befragung verwendet wird. Nach Abschluss der Studie werden diese umgehend gelöscht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben!
  • Ihre Antworten nur zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet werden.
  • Jede Ihrer Antworten anonym, d.h. ohne Namen und Mobilfunknummer ausgewertet wird.
  • Niemand anhand der Auswertungen erkennen kann, von wem die Angaben gemacht wurden.
  • Ihr Name, Ihre Mobilfunknummer, Ihre Antworten und die zusätzlichen Daten des IAB nicht  an eine andere Stelle inner- oder außerhalb der Bundesagentur für Arbeit weitergegeben werden.  Die für Sie zuständigen Arbeitsagenturen, Job-Center und Sachbearbeiter haben keinen Zugriff auf diese Daten!

Wann bekomme ich die Amazon Gutscheine und wie kann ich Sie einlösen?

  • Sie bekommen den ersten Gutschein über 5 Euro per SMS zugeschickt, nachdem Sie der Teilnahme an der Befragung zugestimmt haben. Sie erhalten einen 14 stelligen-Code, den Sie bequem bei Ihrem nächsten Einkauf bei Amazon einlösen können. Geben Sie beim Bezahlen einfach den Gutscheincode an.
  • Die weiteren Gutscheine, 5 Euro nach 8 Wochen und 10 Euro am Ende der Befragung, können Sie auf die gleiche Weise einlösen.

Wie geht es weiter? 

In ca. 2 Wochen erhalten Sie die erste Frage per SMS. Die Befragung startet dann mit Ihrer Antwort auf diese Frage.

Muss ich an der Befragung teilnehmen?

  • Nein. Ihre Teilnahme an der Befragung ist vollkommen freiwillig.
  • Wenn Sie nicht an der Befragung teilnehmen möchten, dann beantworten Sie die erste SMS mit „Nein“ oder ignorieren Sie diese einfach.
  • Selbstverständlich können Sie Ihre Teilnahme an der Befragung jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden. Antworten Sie einfach mit „Stop“ auf eine der Fragen.
  • Wenn Sie nicht an der Befragung teilnehmen oder die Befragung abbrechen, entstehen keinerlei Nachteile für Sie.

An wen kann ich mich mit Fragen wenden?

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten können Sie unter Zentrale.JDC-Datenschutz@arbeitsagentur.de herstellen.

Wir danken Ihnen für Ihre Mitwirkung und für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit!

 

Infobereich.

Abspann.