Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

RSS-2.0
    Donnerstag, 28. April 2016

    Langzeitarbeitslosigkeit - „Wissenschaft trifft Praxis“

    Trotz einer anhaltend positiven Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt verharrt die Zahl langzeitarbeitsloser Menschen in Deutschland seit einigen Jahren auf einem konstant hohen Niveau; der Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit kommt nur schwer voran. Am 23. und 24. Juni 2015 diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Arbeitsverwaltung auf der Konferenz „Wissenschaft trifft Praxis“ über Entwicklung und Folgen sowie Möglichkeiten und Wege aus der Langzeitarbeitslosigkeit.

    Weiter...
    Freitag, 22. Mai 2015

    Greening Economy – Arbeitsmarkt und Beschäftigung in Zeiten der Energiewende

    Die geplante Energiewende ist das Herzstück der „Greening Economy“ in Deutschland. Die daraus resultierenden Arbeitsmarktwirkungen werden immer wieder diskutiert. Allerdings halten sich die Informationen über Effekte auf Betriebe und Beschäftigte sowie auf den Arbeitsmarkt insgesamt noch in Grenzen. Am 30. und 31. Juli 2014 beleuchteten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis Fragen des Arbeitsmarktes und der Beschäftigung im Kontext der Energiewende und des nachhaltigen Wirtschaftens.

    Weiter...
    Donnerstag, 25. September 2014

    Nürnberger Gespräche

    In der Reihe „Nürnberger Gespräche“ diskutieren Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis aktuelle und drängende Probleme des Arbeitsmarktes. Die Veranstaltung wird von der Bundesagentur für Arbeit, unter Federführung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, und der Stadt Nürnberg ausgerichtet. Das Kurz-Video vermittelt einen Eindruck vom Format der Veranstaltung.

    Weiter...
    Freitag, 2. August 2013

    20 Jahre IAB-Betriebspanel

    Wer wissen will, wie sich Produktivität, Beschäftigtenzahlen und andere Bestimmungsgrößen in deutschen Betrieben entwickeln, für den ist das IAB-Betriebspanel eine zuverlässige Quelle. Seit 20 Jahren werden am IAB Beschäftigungsdaten von rund 16.000 Betrieben aller Wirtschaftszweige und Größenklassen gesammelt.

    Weiter...
    Donnerstag, 16. August 2012

    Zwischen Familie und Beruf: Frauen am Arbeitsmarkt

    Am 10. und 11. Juli 2012 trafen sich rund 150 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis in Nürnberg, um sich über den Einfluss von Staat, Arbeitsmarkt und Familie auf die Erwerbsbeteiligung von Frauen auszutauschen.

    Weiter...
    Mittwoch, 22. Juni 2011

    Fachkräftebedarf und Zuwanderung

    Nach der überstandenen Wirtschaftskrise klagen Unternehmen in Deutschland wieder über schwer zu besetzende Stellen. Mit Blick auf den demografischen Wandel werden Fachkräfte in Zukunft noch knapper werden. Rund 140 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis diskutierten am 31. Mai und 1. Juni 2011 in Nürnberg, wie man inländische Potenziale besser ausschöpft und ausländische Arbeitskräfte in die Bundesrepublik holt.

    Weiter...
    Freitag, 6. August 2010

    Weiterbildung – ein Schlüsselthema für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands

    Der Bedarf an einer arbeitsplatznahen Weiterbildung wird in den nächsten Jahren aufgrund der Globalisierung, des technologischen und des demografischen Wandels weiter steigen. Rund 110 Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis beleuchteten am 21. und 22. Juni 2010 in Nürnberg die aktuelle Situation, diskutierten über ungenutzte Potenziale, Förderangebote und Hemmnisse.

    Weiter...
    Freitag, 17. Juli 2009

    Übergänge in Ausbildung und Beschäftigung

    Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt spitzt sich zu. Rund 120 Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis beleuchteten am 17. und 18. Juni 2009 in Nürnberg die aktuelle Situation, suchten nach Lösungen und präsentierten erfolgreiche Projekte vor Ort. 

    Weiter...
    Freitag, 31. Oktober 2008

    Heinrich Alt liest im Treffpunkt Bibliothek

    "Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek" lautet das Motto einer bundesweiten Aktionswoche vom 24. bis 31. Oktober 2008. In der IAB/BA-Bibliothek liest Heinrich Alt, Vorstand Grundsicherung der Bundesagentur für Arbeit, aus Dirk Kurbjuweits Roman „Nicht die ganze Wahrheit“.

     

    Weiter...
    Freitag, 16. Mai 2008

    Fachkräfte gibt es nicht an jeder Ecke: Wer kluge Köpfe will, muss handeln

    Fachkräfte drohen zunehmend zur Mangelware zu werden. 90 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis beleuchteten auf Einladung der Bundesagentur für Arbeit und des IAB unter den verschiedensten Aspekten die aktuelle Situation und Wege, um den Nachwuchs an Akademikern und anderen Fachkräften zu fördern.

    Weiter...
12>>>

Archiv
 

Infobereich.

Abspann.