Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Immigration und Arbeitsmarkt. Eine Langfristprojektion zur Wirkung von Zuwanderung auf das Arbeitskräfteangebot in Deutschland.

Im Rahmen der Coburger Reihe haben die Autoren Johann Fuchs (IAB), Alexander Kubis (IAB) und Lutz Schneider (FH Coburg) ein Buch mit dem Titel „Immigration und Arbeitsmarkt. Eine Langfristprojektion zur Wirkung von Zuwanderung auf das Arbeitskräfteangebot in Deutschland” veröffentlicht.

Sie zeigen darin, dass sich das Angebot an Arbeitskräften in Deutschland ohne Zuwanderung aufgrund der sonstigen demografischen Faktoren deutlich verringern würde. Sie beschreiben die Größenordnung dieses Effektes und analysieren, inwiefern eine höhere Ausschöpfung inländischer Erwerbspotentiale vor allem aber ob Zuwanderung der Schrumpfung des Arbeitsangebots entgegenwirken kann.

Weitere Informationen finden Sie auf der Verlags-Homepage.

 

Infobereich.

Abspann.