Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Portrait Jennifer HuntProf. Jennifer Hunt, Ph.D.

James Cullen Professor of Economics
Department of Economics, Rutgers School of Arts and Sciences,
The State University of New Jersey

Position

Professorin für Wirtschaftswissenschaften

Links

Rutgers School of Arts and Sciences, Department of Economics

Dokumente

Lebenslauf

Akademische Laufbahn und Forschungsschwerpunkte

Jennifer Hunt ist seit 2011 Professorin an der Rutgers University. Vorher war sie an der McGill University (2004-2011), der University of Montreal (2001-2004) und in Yale (1992-2001) tätig. Sie hat 1992 in Harvard promoviert. Hunt ist Research Associate beim National Bureau of Economic Research in Cambridge, Massachusetts, Research Fellow am Centre for Economic Policy Research in London und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des American Institute for Contemporary German Studies in Washington D.C. sowie des Wissenschaftlichen Beirats des IAB.

Ihre Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Arbeitsmarktpolitik, Immigration, Lohnungleichheiten, Transformationsökonomie sowie Verbrechen und Korruption. Ihr derzeitiger Forschungsfokus liegt auf Fragen der Immigration und Innovation in den USA und der Rezession von 2008-2009 in Deutschland.

 

Infobereich.

Abspann.