Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Portrait Josef ZweimüllerProf. Dr. Josef Zweimüller

Universität Zürich, Department für Wirtschaftswissenschaften

Position

Professor für Makroökonomie

Links

University of Zurich

Dokumente

Lebenslauf

Akademische Laufbahn und Forschungsschwerpunkte

Josef Zweimüller ist Professor für Makroökonomie und Arbeitsmärkte am Institut für Ökonomie der Universität Zürich. Er machte seinen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Linz, wo er 1989 auch  promovierte. Von 1991 bis 1993 war er als Postdoktorand an der Universität Berkeley tätig. Im Jahr 1995 habilitierte er an der Universität Linz, seit 1997 ist er Professor an der Universität Zürich.

Zweimüller ist Mitglied im Ausschuss für Bevölkerungsökonomie und im Ausschuss für Makroökonomie des Vereins für Socialpolitik. Er ist Research Fellow am Centre for Economic Policy Research (CEPR) sowie dem Center for Economic Studies (CES) des ifo-Instituts. Bei seiner Forschung konzentriert er sich auf die Suchprozesse am Arbeitsmarkt, Einkommensverteilung und soziale Sicherung, Arbeitsuche sowie Lebensarbeitszeit.

 

Infobereich.

Abspann.