Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Portrait David AutorProf. David Autor, Ph.D

Massachusetts Institute of Technology 
Harvard University Department of Economics

 


Position

  • Professor für Ökonomie, MIT Department of Economics
  • Gastprofessor für Ökonomie, Harvard University Department of Economics

Links

MIT Economics

Dokumente

Lebenslauf

Akademische Laufbahn und Forschungsschwerpunkte

David Autor erhielt 1989 einen Bachelor-Abschluss in Psychologie von der Tufts University in Medford und studierte anschließend an der John F. Kennedy School of Government der Universität von Harvard in Cambridge (Massachusetts, USA). Nach dem Master 1994 promovierte er dort 1999 in Staatswissenschaften. Er ist seit 2008 Professor für Ökonomie am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (USA) und 2013/14 Gastprofessor für Ökonomie am Harvard University Department of Economics. 2012 wurde Autor zum IAB Research Fellow ernannt.

Zu den Schwerpunkten seiner Forschungstätigkeit gehören Humankapital, Qualifikationsnachfrage und Qualifikationsangebot, Einkommensungleichheiten, die Auswirkungen des technologischen Wandels und der Globalisierung auf den Arbeitsmarkt, Berufsunfähigkeitsversicherung und Erwerbsbeteiligung.

David Autor hat seine Forschungsergebnisse in zahlreichen renommierten Fachzeitschriften publiziert wie American Economic Review, Quarterly Journal of Economics, Journal of Political Economy, Journal of Labor Economics und Industrial and Labor Relations Review.

 

Infobereich.

Abspann.