Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Bundespräsident Köhler beim IAB: Ist Vollbeschäftigung möglich? 

Bundespräsident Horst Köhler besuchte am 3. März 2008 die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit und das IAB. Am IAB führte der Bundespräsident Gespräche zur aktuellen Lage und zur zukünftigen Entwicklung des deutschen Arbeitsmarktes.

Bildergalerie

Durch Klicken auf die Miniaturbilder erhalten Sie eine Vollansicht.

Gemeinsames Gruppenfoto: Joachim Möller, Horst Köhler, U. Walwei (v.l.n.r)
Noch gehört der Weg ins IAB einem Eichhörnchen als Zaungast
Eingetroffen: Der Wagen des Bundespräsidenten vor dem IAB
Ankunft von Horst Köhler am IAB
Ein winkender und gut gelaunter Bundespräsident Horst Köhler auf dem IAB ins IAB
Prof. Joachim Möller (IAB) begrüßt Bundespräsident Horst Köhler
Auch Vizedirektor Ulrich Walwei heißt Horst Köhler herzlich willkommen. Daneben Prof. Joachim Möller (IAB)
Prof. Joachim Möller (IAB) im Gespräch mit Bundespräsident Horst Köhler
Joachim Möller (IAB) begleitet Horst Köhler ins IAB
Ulrich Walwei, Horst Köhler und Joachim Möller in Augenkontakt zu den IAB-Mitarbeitern
Horst Köhler winkt den IAB-Mitarbeitern an den Fenstern zu
"Regieanweisungen" von Horst Köhler zum gemeinsamen Gruppenfoto
Joachim Möller, Horst Köhler, Ulrich Walwei posieren vor dem IAB-Gebäude
Horst Köhler, Ulrich Walwei, Joachim Möller im Foyer des IAB-Gebäudes
Horst Köhler und Joachim Möller auf dem Weg zum Expertengespräch
Herzlich willkommen im Tagungsraum
Gemeinsames Gruppenfoto mit Frank J. Weise (Vorstandsvorsitzender der BA), Joachim Möller (Direktor des IAB), Bundespräsident Horst Köhler und Vizedirektor Ulrich Walwei
 

Infobereich.

Abspann.